Als Grundlage für Planung, Errichtung und Betrieb von Aufzugsanlagen sind anzuwenden:
DIN EN 81 in allen Teilen (81-20 / -50 etc.),
DIN 18040 in Verbindung mit EN 81-70 (barrierefreies Bauen),
Aufzugrichtlinie 2014/33/EU,
Maschinenrichtlinie 2006/42/EG,
EMV – Richtlinie 2014/30/EU,
Gerätesicherheitsgesetze,
Betriebssicherheitsverordnung,
die Landesbauordnung,die Leitungsanlagenrichtlinie, die relevanten Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS),
AMEV Aufzug 2017
sowie die in den Gesetzen und Verordnungen genannten Vorschriften in ihrer jeweils neuesten Fassung.